Edelgard Bulmahn

Bundestagsvizepräsidentin und

Bundesministerin a.D.

lädt ein zum ersten

 

Pimp My Ocean!

Das Wissenschaftsplanspiel

zum Wissenschaftsjahr 2016*17

in Berlin, 19. und 20. September 2017

 

Im Wissenschaftsplanspiel Pimp My Ocean! arbeiten Schülerinnen und Schüler zusammen mit Expertinnen und Experten, schreiben Anträge zur Zukunft der Meere anhand der Themenschwerpunkte des Wissenschaftsjahres 2016*17 „Meere und Ozeane“, und diskutieren diese miteinander, unterstützt von Politikerinnen und Politikern. Über das Wissenschaftsplanspiel erstellt ein Schüler-Team einen Film, über alle Parlamente hinweg produzieren Schüler-Teams ein Magazin, das im Anschluss gedruckt und an Schulen, Politik und Öffentlichkeit verteilt wird.

 

Tag 1, 19. September 2017

Reichstag, Platz der Republik 1

9:00 Uhr Begrüßung durch Edelgard Bulmahn

9:40 Uhr Crash-Kurs Meere und Ozeane

11:00 Uhr Arbeit mit Experten und Anträge schreiben

14 Uhr Ende

 

Tag 2, 20. September 2017

9 Uhr Sitzungen der Themen-Teams mit Politikerinnen und Politikern

11 Uhr Wissenschaftsparlament unter Leitung von Edelgard Bulmahn

13:30 Uhr Besichtigung der Reichstagskuppel

 

Pimp My Ocean! wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2016*17 und findet deutschlandweit in insgesamt 6 Städten statt. Start ist in Berlin im Deutschen Bundestag auf Einladung der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages und Bundesministerin a.D. Edelgard Bulmahn, weitere Stationen sind in der Hamburgischen Bürgerschaft, in Rathaus der Wissenschaftsstadt Darmstadt und im Landtag von Hannover.

 

Schnell bewerben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.