Pimp Your Town!

Lust auf Demokratie und Beteiligung

Das Original. Seit 2009.


+ + + + aktuell + + + +

  

Unser Büro ist ganz normal erreichbar. Und unsere Projekte sind in den jeweils geltenden Bestimmungen angepassten Versionen ganz normal buchbar.  Analog, hybrid, remote und digital.

 

+ + + + aktuell + + + +

  • Wir helfen Ihnen, Beteiligung so einfach und unkompliziert wie möglich zu machen. Effektiv und mit umsetzbaren Ergebnissen. Digital mit unserer App oder klassisch vor Ort, am besten beides zusammen. In einem kleinen Projekt oder einem großen Event.
  • Wir sind an Ihrer Seite, wenn es darum geht, Politische Bildung mit Spaß und Wirkung zu vermitteln. Realitätsnah und handlungsorientiert. Von der Grundschule bis in die Erwachsenenbildung.

 

Pimp Your Town! ist das temporäre Pop-up-Jugendparlament, in dem Jugendliche aller Schulformen in einem Kommunalpolitik-Event parlamentarische Demokratie erleben, eigene Ideen entwickeln, mit Abgeordneten zusammenarbeiten und die Umsetzung ihrer Ideen anschließend selbst begleiten.

 

Im Kommunalpolitik-Planspiel zur Jugendbeteiligung von Politik zum Anfassen e.V. schlüpfen Schülerinnen und Schüler in die Rolle von Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern und beraten und beschließen ihre eigenen Anträge: In Ortsrat, Stadtbezirksrat, Stadtrat, Gemeinderat, der Regionsversammlung, dem Samtgemeinderat, dem Kreistag, der Stadtvertretung, dem Magistrat - so viele Namen die Gremien auch haben, ihnen allen ist gemein, dass dort die spannende Politik vor Ort gemacht wird!

 

 

Über 10.000 Schülerinnen und Schüler haben durch "Pimp Your Town!" bereits erfahren, wie spannend und wirksam lokale Demokratie sein kann und haben mit ihren Ideen geholfen, ihre Kommune noch lebenswerter zu machen, begleitet von einem engagierten Team aus jungen Freiwilligen und der erfahrenen Projektleitung von Politik zum Anfassen e.V. - mit viel Liebe und Engagement: Drei Tage, viel Spaß und richtig etwas bewirken.

 

Seit 2009 haben wir das Planspiel viele hundert Male durchgeführt, kontinuierlich verbessert und weit über 500 Ideen von Schüler:innen Wirklichkeit werden lassen.

 

Hier finden Sie Aktuelles über die einzelnen Orte und weitere Informationen. Klicken Sie einfach auf die einzelnen Orte um sich anzumelden oder weitere Informationen zu bekommen!

 

 

 

Das Team von Politik zum Anfassen e.V. 

freut sich auf ein Planspiel bei Ihnen!

 

 

Ganz neu: Mit "Pimp My Future!" machen Schülerinnen und Schüler das Planspiel zu ihrer eigenen Nachhaltigkeits-Konferenz. Selbst organisiert, begleitet von unserem erfahrenen Team in gewohnter Qualität mit frischen Themen! Melden Sie sich bei uns!


 

"Pimp Your Town! - schülernaher, motivierender Politikunterricht zum Mitmachen!

Das Projekt verdient den Zusatz: Pimp Your Politikunterricht!"

 

Herr Müller, Lehrer der 9H2,

Albert-Einstein-Schule Laatzen,

Pimp Your Town!

 


Pimp Your Town! ist seit 2009 jährlich fester Bestandteil der Jugendbeteiligung der Landeshauptstadt Hannover.

Landkreis Börde: Ein Film des Schüler-Presse-Teams,

wie er für jedes Pimp Your Town! produziert wird



Pimp Your Town! Fehrbellin 

Kinderrat für Grundschüler, hier zusammen mit dem Ortsrat Engelbosel.



Aktuelles aus Den Planspielen:

Pimp Your Town! Region Hannover

So haben Politiker:innen Pimp Your Town! Region Hannover 2021 erlebt, das diesmal hybrid stattfinden konnte, mit digital zugeschalteten Pat:innen aus dem Regionsparlament und dem Regionspräsidenten Hauke Jagau.


Pimp My Eastern Partnership!

Arbeite mit jungen Menschen aus Deutschland, Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Georgien, Moldau und der Ukraine an der Zukunft eines internationalen Förderprogramms und werde Teil des MEET UP! Netzwerkes!

Das Förderprogramm “MEET UP! Youth for Partnership” der Stiftung “Erinnerung Verantwortung Zukunft” fördert unter anderem internationale Austauschprojekte und Beteiligungsformate für Jugendliche und junge Menschen. Ziel ist es, die Beziehungen zwischen jungen Europäer:innen zu intensivieren und ihr Engagement für ein gemeinsames Europa zu stärken.

 

Wir wollen von Dir wissen: Wie soll Jugendbeteiligung in den nächsten zwei Jahren im Rahmen des Austauschprogramms aussehen, nach welchen Kriterien soll Geld in Projekte verteilt werden und wie kann sich das Programm verbessern?

 

Du bist zwischen 14 und 35 Jahren alt? Dann informiere Dich hier und melde Dich gleich an: 

https://www.stiftung-evz.de/handlungsfelder/handeln-fuer-menschenrechte/meet-up-youth-for-partnership.html

 


Stellen frei: Werden Sie Teil von Pimp Your Town!

30 junge Menschen und ein schwarzer Hund vor einer Hochhaus-Kulisse

Sie suchen eine Stelle mit Sinn und Wirkung und möchten mit uns Lust auf Demokratie machen? Sie möchten Menschen begeistern, Kommunen verändern, junge Teams führen und Projekte organisieren und durchführen?

 

Dann sollten wir uns dringend kennenlernen!

 

Werden Sie Teil unseres Planspiel-Teams und führen Sie überall in Deutschland Pimp Your Town!, Kinderräte und Expertenparlamente durch. Vor Ort, digital und manchmal auch irgendetwas dazwischen! Mit dem vielfach ausgezeichneten Pop-Up-Jugendparlament helfen wir seit 2009, in Kommunen Jugendbeteiligung Wirklichkeit werden zu lassen. Jedes Jahr nehmen in über 50 Kommunen tausende von Jugendlichen an dem Projekt teil und erleben, wie wirksam parlamentarische Demokratie sein kann und wie ihre eigenen Ideen die Stadt verändern und umgesetzt werden.


Projekte zur Bundestagswahl 2021

Sie sind auf der Suche nach einem Bildungsangebot zur Bundestagswahl 2021? Sie möchten Lust auf's Wählen machen, für die Wahl interessieren, die Bundestagswahl im Unterricht behandeln? Sie haben vor, die Bundestagswahlen in Ihrem Jugendtreff, Sportverein oder in der Jugendverbandsarbeit zum Thema zu machen?

 

Dann sind wir gern an Ihrer Seite!

 

Hier haben wir Programme speziell zu den Bundestagswahlen zusammengestellt und freuen uns darauf, diese mit Ihnen vor Ort oder digital durchzuführen!