Pimp Your Town!

Lust auf Demokratie und Beteiligung

Das Original. Seit 2009.


+ + + + aktuell + + + +

  

Unser Büro ist ganz normal erreichbar. Und unsere Projekte sind in den jeweils geltenden Bestimmungen angepassten Versionen weiterhin buchbar.  Analog, hybrid, remote und digital.

 

+ + + + aktuell + + + +

  • Wir helfen Ihnen, Beteiligung so einfach und unkompliziert wie möglich zu machen. Effektiv und mit umsetzbaren Ergebnissen. Digital mit unserer App oder klassisch vor Ort, am besten beides zusammen. In einem kleinen Projekt oder einem großen Event.
  • Wir sind an Ihrer Seite, wenn es darum geht, Politische Bildung mit Spaß und Wirkung zu vermitteln. Realitätsnah und handlungsorientiert. Von der Grundschule bis in die Erwachsenenbildung.

 

Pimp Your Town! ist das temporäre Pop-up-Jugendparlament, in dem Jugendliche aller Schulformen in einem Kommunalpolitik-Event parlamentarische Demokratie erleben, eigene Ideen entwickeln, mit Abgeordneten zusammenarbeiten und die Umsetzung ihrer Ideen anschließend selbst begleiten.

 

Im Kommunalpolitik-Planspiel zur Jugendbeteiligung von Politik zum Anfassen e.V. schlüpfen Schülerinnen und Schüler in die Rolle von Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern und beraten und beschließen ihre eigenen Anträge: In Ortsrat, Stadtbezirksrat, Stadtrat, Gemeinderat, der Regionsversammlung, dem Samtgemeinderat, dem Kreistag, der Stadtvertretung, dem Magistrat - so viele Namen die Gremien auch haben, ihnen allen ist gemein, dass dort die spannende Politik vor Ort gemacht wird!

 

 

Über 10.000 Schülerinnen und Schüler haben durch "Pimp Your Town!" bereits erfahren, wie spannend und wirksam lokale Demokratie sein kann und haben mit ihren Ideen geholfen, ihre Kommune noch lebenswerter zu machen, begleitet von einem engagierten Team aus jungen Freiwilligen und der erfahrenen Projektleitung von Politik zum Anfassen e.V. - mit viel Liebe und Engagement: Drei Tage, viel Spaß und richtig etwas bewirken.

 

Hier finden Sie Aktuelles über die einzelnen Orte und weitere Informationen. Klicken Sie einfach auf die einzelnen Orte um sich anzumelden oder weitere Informationen zu bekommen!

 

 

 

Das Team von Politik zum Anfassen e.V. 

freut sich auf ein Planspiel bei Ihnen!

 

 

Ganz neu: Mit "Pimp My Future!" machen Schülerinnen und Schüler das Planspiel zu ihrer eigenen Nachhaltigkeits-Konferenz. Selbst organisiert, begleitet von unserem erfahrenen Team in gewohnter Qualität mit frischen Themen! Melden Sie sich bei uns!


 

"Pimp Your Town! - schülernaher, motivierender Politikunterricht zum Mitmachen!

Das Projekt verdient den Zusatz: Pimp Your Politikunterricht!"

 

Herr Müller, Lehrer der 9H2,

Albert-Einstein-Schule Laatzen,

Pimp Your Town! 2016

 


Pimp Your Town! ist seit 2009 jährlich fester Bestandteil der Jugendbeteiligung der Landeshauptstadt Hannover.

Landkreis Börde: Ein Film des Schüler-Presse-Teams,

wie er für jedes Pimp Your Town! produziert wird



Pimp Your Town! Fehrbellin 

Kinderrat für Grundschüler, hier zusammen mit dem Ortsrat Engelbosel.



Aktuelles aus Den Planspielen:

Pimp Your Town!-Idee in der heute-show

Dass sich hinter dem harmlos klingenden Titel „Seniorenticket“ bei Pimp Your Town! Region Hannover 2019 unter TOP 14 eine wunderbare Idee des Gymnasiums Lehrte verbarg, zeigte sich, als der Vorschlag der Schüler:innen unter der Vorlagen-Nummer 2523 in der Regionsversammlung bei nur drei Enthaltungen „in echt“ beschlossen und umgesetzt wurde.

 

Warum es sinnvoll ist, Senior:innen für ein Jahr ein ÖPNV-Ticket zu schenken, die ihren Führerschein abgeben, zeigt die heute-show und ist dafür extra nach Isernhagen und Hannover gekommen, um mit unseren Pimp-Your-Town!-Schüler:innen zu sprechen:


“Das weisse Sofa” bei Pimp Your Town!

“Das weisse Sofa” aus dem BrauLab Rathenow von Sebastian Wagner in Premnitz bei “Pimp your town”: https://meinbrandenburg.tv/kids-regieren-premnitz/


Analog, Hybrid, Remote, Digital

Wir haben mit unserer Erfahrung aus hunderten Planspielen das Demokratie-Erlebnis des Planspiels ins Digitale übersetzt. Das Original wird so digital, wie Sie es wünschen und benötigen in unseren vier Versionen: Analog, Hybrid, Remote und Digital.

 

Analog ist die bekannte Version mit 4 Schulklassen vor Ort. Bei Hybrid werden 3 Klassen nicht gemischt aber vor Ort angeleitet - und kommen in einer Videokonferenz zusammen. In der Remote-Version sind die Klassen in ihren Räumen, begleitet werden sie virtuell von unserem Team. Auch die Politik-Pat:innen sind per Video zugeschaltet und leiten die Sitzungen. Wo in der Schule die benötigte Technik nicht vorhanden ist, bringen wir sie einfach vorbei und richten alles ein. Rein Digital funktioniert Pimp Your Town! auch, wenn alle Schüler zu Hause bleiben, als spannende Schüler:innen-Web-Konferenz. (mehr zu den Varianten unter www.pimpyourtown.de/digital)

 

Kein Grund mehr, dass aus dem Lockdown-light "Politische Bildung free" wird!


Jugend entscheidet

Bei "Jugend entscheidet", dem neuen Programm der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung geben Kommunen konkrete Entscheidungen an Jugendliche ab. 

 

Wir sind Kooperationspartner für die Projektdurchführung und werden die Jugendlichen bei der Themenwahl und ihren Entscheidungen unterstützen.

 

Ab sofort geht es los: Bewerben können sich Städte und Gemeinden mit bis zu 100.000 Einwohnern, die erste Erfahrungen mit Jugendbeteiligung sammeln und anschließend ausbauen möchten. 

 

Mehr auf der Projektseite bei Hertie: www.jugendentscheidet.de

 

Unser Team freut sich darauf, das Projekt bei Ihnen umzusetzen: